Wie eine Wohnung ein Zuhause wird

Ich werfe gern mal einen Blick in die Wohnung anderer Leute. Und seitdem es das Internet gibt, braucht man dafür ja noch nicht einmal das Haus zu verlassen, sondern kann sich auf Blogs oder Wohncommunitys inspirieren lassen. Allerdings blättere ich auch gern ganz altmodisch durch ein Wohnmagazin oder ein Buch. Aktuell liegt auf meinem Couchtisch das Buch Wie eine Wohnung ein Zuhause wird* von Stefanie Luxat:

Wie-eine-Wohnung_Cover

Das Buch zeigt ganz unterschiedliche Wohnungen und Einrichtungsstile. Mal skandinavisch-reduziert, mal  kunterbunt, hier modern und dort eher retro oder antik: da  ist für fast jeden Geschmack etwas dabei.  Es  werden auch einige schöne Kinderzimmer gezeigt, z.B. dieses von Bäumen inspirierte Zimmer mit gemaltem Baum an der Wand und einem selbst gebauten Vogelhaus im Großformat.

Wie-eine-Wohnung_02

Stefanie Luxat, deren Blog Ohhh Mhhh sicherlich vielen bekannt ist, zeigt auch Bilder ihrer Wohnung und ihr kombiniertes Arbeits- und Babyzimmer:

Wie-eine-Wohnung_01

Mir gefällt an dem Buch besonders, dass nicht nur die Wohnungen, sondern auch deren Bewohner vorgestellt werden. Toll finde ich auch die vielen Tipps zu Online-Shops und die ausführlichen Herstellerhinweise. Viele Anregungen und Tricks die die Stilexperten im Buch vorstellen, kann man auch relativ einfach umsetzen. Als erstes werde ich mich an den Tipp halten, dass man gar nicht zwingend etwas Neues zu kaufen braucht, sondern einfach mal aussortieren sollte! Daher wird dieses Wochenende zum “Entrümpeln” genutzt. Obwohl bei der Wetterprognose, verschieben wir das wohl noch mal um ein paar Tage…..

Habt ein schönes Wochenende & genießt den Sommer im Oktober!

* = Partnerlink
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>