petit cochon

Vor ein paar Tagen habe ich das Berliner Label petit cochon entdeckt und mich sofort in die tollen Kindersachen verguckt.

Sie sehen süß aus, lassen sich prima kombinieren, sind bequem und leicht anzuziehen. Außerdem können sie sowohl von Jungen als auch Mädchen getragen werden. Und das Beste: Sie wachsen mit! Die Kleidungsstücke sind nämlich so konzipiert, dass sie nicht nur eine Saison passen. Shirts, Pullis und Jacken haben lange Bündchen an den Ärmeln. Die Hosen haben einen elastischen Bauchbund und sind im Knickerbocker-Stil mit langen Bündchen gehalten. Die Ballonkleider können zunächst als Kleid und später als Oberteil getragen werden.

Die Receycling-Jeans bestehen aus ausgemusterten Marken-Jeans, die mit bunten Stoffen aufgepeppt sind. Zunächst als lange Hose zu tragen und später sieht die Jeans auch als Kniebundhose klasse aus.

Kaufen kann man die Kleidungsstücke im Online-Shop von petit cochon. Und falls ihr aus Frankfurt kommt oder am 4. November 2012 dort seid, könnt ihr euch die Sachen anschauen bei petit BOO, dem Handmade Markt für Kinder.

Fotos: petit cochon

Dieser Beitrag wurde unter Kindermode abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>