Lieblingsstücke: Kinderschreibtische

Da mein Sohn in ein paar Wochen eingeschult wird, bin ich auf der Suche nach einem Kinderschreibtisch. Es gibt ja ziemlich viele Schreibtische für Kinder auf dem Markt, darunter einiges was mir nicht gefällt und dann aber auch ein paar sehr schöne Stücke. Meine Favoriten stelle ich heute vor:

Da wäre zunächst einmal der Eiermann-Kinderschreibtisch. Der ist dem großen Original nachempfunden und hat somit auch das Zeug zum Klassiker. Gefällt mir gut, weil er schlicht ist und man ihn in der Höhe verstellen kann. Hergestellt wird er von Richard Lampert.

Foto: Richard Lampert

 

Sehr schön finde ich auch den Schreibtisch Sibis Vaclav von der Firma Sirch. Er ist aus Birken-Multiplex mit einer weiß gewachsten Tischplatte. Das Stiftfach ist mit Filz ausgelegt (wahlweise rot, grün oder grau). Der Tisch ist  in drei verschiedenen Höhen verstellbar.

Foto: Sirch

Die Berliner Designerin Almut Bouchon hat den Tisch Lino entworfen. Mir gefällt die Kombination aus dem Holz (Birke-Multiplex) und den farbigen Flächen. Die Tischoberfläche besteht aus Linoleum. Dieser Tisch wächst ebenfalls mit dem Kind und zwar dadurch, dass man ihn in drei unterschiedlichen Positionen aufstellen kann. Wer in Berlin wohnt, kann sich den Tisch im WARENHAUS Bouchon & Sooth anschauen.

Foto: Lutz Bertram

Ein ähnliches Prinzip wie beim Lino findet man beim Kinderschreibtisch des Berliner Labels Hase Weiss. Diesen kann man in zwei verschiedenen Positonen aufstellen. Er enthält zusätzlich noch drei Schubfächer, was praktisch ist, um den notwendigen Kleinkram unterzubringen. Den Tisch bekommt man nicht nur in weiß, sondern in verschiedensten Farbtönen.

Foto: Hase Weiss

Und dann gibt es noch den INSEKT Desk von der niederländischen Designerin Kelly Smits. Hier gefallen mir die Form und die Ablagefläche unter dem Tisch sehr gut. Auch die Öffnung in der Tischplatte als Ablage für Stifte und ähnliches sowie Kabelöffnungen für Computer finde ich sehr praktisch. Die Tischplatte gibt es in gelb und in pink. Das sind leider nicht die Farben, die bei uns ins Kinderzimmer passen. Aber schön ist er schon und übrigens auch als “Erwachsenen-Tisch” erhältlich (und in der Version gibt es ihn auch in grün). Kaufen kann man den Tisch in dem von Kelly gegründeten Online-Shop Buisjes En Beugels.

Foto: Buijes En Beugels

 

So, und welcher Tisch wird es nun werden? Darüber werde ich demnächst hier berichten. Ein schönes Wochenende wünsche ich und freue mich, wenn Ihr nächste Woche wieder vorbeischaut!

Dieser Beitrag wurde unter Kinderzimmer, Lieblingsstücke abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>